Sea Kayaking Kefalonia, Greece
SEA KAYAKING
KEFALONIA
GREECE
greek language english language

Seekajak in Kefalonia - Kajak Tagestouren

Tagestouren

Lourdas - Katelios
(Süd Kefalonia)
Skala - Poros
(Südost Kefalonia)
Agia Kiriaki - Assos
(West Kefalonia)
Fiskardo
(Nord Kefalonia)
Agia Efimia
(Ost Kefalonia)
Agia Kiriaki
(West Kefalonia)
Antisamos - Poros
(Ost Kefalonia)
Xi - Vardianoi
(Südwest Kefalonia)
Petanoi
(West Kefalonia)

Seekajak in Kefalonia - Kajak Tagestouren


Diese Touren werden täglich organisiert. Je nach Wetter und Erfahrung der Gruppe versuchen wir die beste Lösung zu offerieren. Für diejenigen, die mehr als eine Tagestour machen möchten, garantieren wir, dass verschiedene Touren offeriert werden.

Der Preis für eine Tagestour ist 65 Euros. Ermässigungen für Gruppen und Kinder unter 18 Jahren.

Im Preis inbegriffen:
  • ganze Kajakausrüstung
  • extra Ausrüstung wie dry bags, langärmelige Lycrashirts mit UV-Schutz, etc
  • Schnorchelausrüstung (Masken und Schnorcheln)
  • gesunder Imbiss mit typisch griechischen Produkten (z.Bsp. frisches Brot, Fetakäse, Schinken, Salate, Früchte, Fruchtsaft, Kekse)
  • erfahrener Führer
  • Instruktionen zur Tour und zu den Sicherheitsmassnahmen
  • Transfer zurück zum Anfangspunkt
  • falls gewünscht Instruktionen zu Sea Kayak Techniken
Buchungsinfos

Unten finden Sie die Beschreibungen der Tagestouren mit Fotos:

Argostoli Leuchtturm - Minies (Süd Kefalonia)

Route: Argostoli Leuchtturm – Minies Karte
Distanz: 5 Seemeilen
Dauer: 5-6 Stunden
Schwierigkeitsgrad: leicht (Schwierigkeitsgrad bezieht sich auf normale Wetterverhältnisse)
Preis: 65 Euros

Auf dieser entspannenden Tour, bei der wir entlang der wunderschőnen Kűste fahren, haben wir die Mőglichkeit viele kleine Hőhlen, Rockformationen und Inselchen zu entdecken.

Nach einem Bade- und Schnorchelstopp in einer wunderbar versteckten Bucht, paddeln wir weiter zum Makris Gialos Strand, dem bekannten und beliebten Touristenstrand der Insel. Dort haben wir weitere Schwimmgelegenheiten, natűrlich abseits des Touristenstroms. Nach einer kleinen, leckeren Mahlzeit geht es weiter zum letzten Punkt unserer Tour. Die Szenerie wechselt plőtzlich und wir kommen an hohen Kalksteinklippen vorbei. Auch hier machen Hőhlen, tűrkisfarbenes Wasser und weisse Sandstrände diese Tour zu einem unvergesslichen Erlebnis!!

Wir landen in Minies, nahe dem Flughafen.

seakayaking Kefalonia, Ionian sea, Greece sea kayak Kefalonia, Ionian sea, Greece
sea kayaking Greece, Ionian sea, Kefalonia sea kayak Kefalonia, Greece
mehr Fotos

Agia Pelagia - Trapezaki (Süd Kefalonia)

Route: Agia Pelagia - Trapezaki Karte
Distanz: 7 Seemeilen
Dauer: 5-6 Stunden
Schwierigkeitsgrad: leicht (Schwierigkeitsgrad bezieht sich auf normale Wetterverhältnisse)
Preis: 65 Euros

In dieser Tour werden wir einen Teil des schönen Südens von Kefalonia kennen lernen. Interessant ist die Vielfältigkeit dieses Teiles der Insel, da sich die Szenen zwischen Sandstränden und herrlichen Küsten mit Höhlen abwechseln. Mehr noch fasziniert die Aussicht auf die Insel, zusammen mit der interessanten Küste; grüne Hügel und malerische kleine Dörfchen am Fusse des imposanten Berges Ainos.

Ein Höhepunkt dieser Tour ist bestimmt auch eine 50-Meter lange Höhle, wo die vielen Möwen über unsere Köpfe fliegen, die kleine Felseninsel Dias, nur eine Meile von der Küste entfernt und einige sehr interessante korridorartige Bildungen.

Wir beenden die Tour am wunderschönen Sandstrand Lourdas und ruhen uns bei einem kühlen Cocktail aus, den Sonnenuntergang bestaunend.

sea kayak Griechenland sea kayak Griechenland
sea kayaking Griechenland, Kefalonia, Ionischen Meeres sea kayak Griechenland, Kefalonia, Ionischen Meeres
mehr Fotos

Lourdas nach Katelios (Südkefalonia)


Route: Lourdas - Katelios Karte
Distanz: 7 Seemeilen
Dauer: 6 Stunden
Schwierigkeitsgrad: leicht bis anspruchsvoll (Schwierigkeitsgrad bezieht sich auf normale Wetterverhältnisse)
Preis: 65 Euros

Wir starten kajaken am langen Sandstrand von Lourdas. Diese Tour führt durch eine abgelegene Strecke entlang der Südküste Kefalonias.

Kliffe aus Sandstein, zahlreiche unerreichbare Sandstrände warten auf uns. Nach einem Besuch in einem Komplex aus verschiedenen Seehöhlen, erreichen wir den traumhaften Strand Koroni. Feiner Sand und kristallklares Wasser machen Koroni zum idealen Ort zum Schwimmen und um unser Pick nick zu geniessen. Die Tour endet im Fischerdörfchen Katelios.

playing with clay in the beach sea caves next to Koroni beach


Skala - Poros (Südost Kefalonia)

Route: Skala - Poros Karte
Distanz: 6 Seemeilen
Dauer: 5 Stunden
Schwierigkeitsgrad: leicht (Schwierigkeitsgrad bezieht sich auf normale Wetterverhältnisse)
Preis: 65 Euros

Bei dieser Tour paddeln wir der Südwestküste von Kefalonia entlang. Nach dem langen Sandstrand von Skala wird die Küste langsam felsig. Eine schöne, erholsame Strecke.

Höhepunkt der Tour ist die einsame Bucht "kako langadi" mit dem wunderbaren Strand und den Höhlen in den Felsen. Hier haben wir Zeit zum Schwimmen, Schnorcheln, Felsenspringen und für unseren Imbiss.

Paddelnd erreichen wir dann das malerische Hafenstädtchen Poros, einige Meilen später.

sea kayak Griechenland, Kefalonia, Ionischen Meeres sea kayak Griechenland, Kefalonia, Ionischen Meeres

Agia Kiriaki to Assos (West Kefalonia)

Route: Agia Kiriaki - Myrtos - Assos Karte
Distanz: 8 Seemeilen
Dauer: 6-7 Stunden
Schwierigkeitsgrad: fortgeschritten (Schwierigkeitsgrad bezieht sich auf normale Wetterverhältnisse)
Preis: 65 Euros

Eine Kajaktour entlang der dramatischen Westküste der Insel.
Wir starten vom kleinen Fischerhafen Agia Kiriaki und paddeln Richtung Norden, an imposanten Kalksteinkliffen vorbei. Unser Pick Nick geniessen wir am bekannten Strand Myrtos (seit Jahren als einer der schönsten Strände Griechenlands und Europas ausgezeichnet).

Nach einigem weiterem Paddeln erreichen wir Assos, das malerische Fischerdörfchen in der Landenge der Halbinsel Assos. Die Zypressen, und Pinien, die die umliegenden Hügel bedecken, die imposanten Kalkklippen und die Festung auf der Halbinsel, bilden zusammen eine atemberaubende Szenerie voller Kontraste.

limestone cliffs in Assos trip sea caves in Assos Assos fishing port Assos peninsula
mehr Fotos

Fiskardo (Nord Kefalonia)

Route: Emplissi - Fiskardo - Foki - Evreti (Rundtour) Karte
Distanz: 6-7 Seemeilen
Dauer: 5-6 Stunden
Schwierigkeitsgrad: leicht (Schwierigkeitsgrad bezieht sich auf normale Wetterverhältnisse)
Preis: 65 Euros

Bei dieser Tour starten wir an der wunderschönen Bucht Emplissi und paddeln in südlicher Richtung der Küste entlang. Nach einer Weile erreichen wir Fiskardo, eines der schönsten Dörfer auf Kefalonia, das vom Erdbeben von 1953 unberührt geblieben ist. Die traditionellen Häuser und die vielzähligen Merkmale einer aristokratischen Vergangenheit, machen diesen Ort einmalig.

Weiter geht's Richtung Phoki, einer vielfarbigen kleinen Bucht mit kristalklarem Wasser und einem Wald aus Zypressen, die die umliegenden Hügel bedecken. Nach kurzer Zeit erreichen wir die Bucht Evreti , wo wir über ein Schiffswrack eines kleinen Bootes paddeln können. Kurz danach machen wir Pause um zu schwimmen, zu schnorcheln und für unseren leckeren Lunch.

Unsere Tour beenden wir zurück am Emplissi Strand.


mehr Fotos

Agia Efimia (Ost Kefalonia)

Route: Agia Efimia (Rundtrip) Karte
Distanz: 6-7 Seemeilen
Dauer: 5-6 Stunden
Schwierigkeitsgrad: leicht (Schwierigkeitsgrad bezieht sich auf normale Wetterverhältnisse)
Preis: 65 Euros

Wir starten vom malerischen Fischerdörfchen Agia Efimia, ein beliebter Ort für Segler. Türkisfarbenes Wasser , Kalkfelsen und eine reiche mediterrane Vegetation bilden eine herrliche Szenerie für kajaken.

Viele kleine Buchten und Strände erwarten uns. Und in einer dieser Buchten werden wir auch unser reiches Pick-nick geniessen.



Agia Kiriaki (West Kefalonia)

Route: Agia Kiriaki (Rundtrip) Karte
Distanz: 7-8 Seemeilen
Dauer: 5-6 Std.
Difficulty Level: leicht (Schwierigkeitsgrad bezieht sich auf normale Wetterverhältnisse)
Preis: 65 Euros

Wir starten im Fischerhafen Ag. Kiriaki und paddeln der imposanten Westküste entlang, vorbei an einsamen, abgelegenen Stränden. Imposante Höhlen warten darauf von uns entdeckt zu werden. Wir geniessen unser reiches Pick-nick in einer kleinen Bucht und paddeln nach Ag. Kiriaki zurück.


Fteri beach
mehr Fotos

Antisamos to Poros (Ost Kefalonia)


Route: Antisamos nach Poros Karte
Distanz: 9 Seemeilen
Dauer: 6 Std.
Difficulty Level: Mittel (Schwierigkeitsgrad bezieht sich auf normale Wetterverhältnisse)
Preis: 65 Euros

Wir starten unsere Tour vom Antisamos Strand, dem bekannten " Kapitän Corelli's Mandoline" Strand. Dies ist einer der einsamsten Gegenden von Kefalonia. Sauberes Wasser, bewaldete Hügel und die Nachbarinsel Ithaka nur einige Meilen auf unserer Westseite, bilden eine herrliches Bild. Am Strand Koutsoupia, ein einmaliger, einsamer Strand, machen wir unsere Pause zum Essen, Schwimmen und Schnorcheln. Weiter geht's bis zum Hafenort Poros.

koutsoupia beach, Kefalonia sea kayaking in the east Kefalonia

Xi - Vardianoi (Südwestliches Kefalonia)


Route: Lassi - Xi - Vardianoi - Minies Karte
Distanz: 10 Seemeilen
Dauer: 6-7 Std.
Difficulty Level: Mittel-Fortgeschritten (Schwierigkeitsgrad bezieht sich auf normale Wetterverhältnisse)
Preis: 65 Euros

Von Lassi überqueren wir zur Halbinsel Lixouri. Wir paddeln entlang dem bekannten Xi Strand, mit dunklem Sand voller Ton. Hier machen wir eine Pause, um mit dem Ton Gesichtsmasken zu machen, Spa in wilder Natur!

Nach einer kurzen Überquerung erreichen wir das kleine Inselchen Vardianoi. Hier machen wir unser Pick Nick und und unsere letzte Überquerung zurück zum Minies Strand.

kayaking in Xi beach

Petanoi (West Kefalonia)

Itinerary: Petanoi - Platia Ammos - Petanoi (Rundtrip) Karte
Kayaking Distance: 9 Seemeilen
Duration: 6-7 Stunden
Difficulty Level:leicht - fortgeschritten (Schwierigkeitsgrad bezieht sich auf normale Wetterverhältnisse)
Preis: 65 Euros

Wir starten von einem der schönsten Strände, Petanoi und paddeln in einer Umgebung mit hohen Kalksteinkliffen und endlosen Steingärten. Wir erreichen Platia Ammos, einem der einsamsten und imposantesten Strände Kefalonias, direkt unter dem Kloster Kipouria. Hier halten wir an, um zu Schwimmen, Schnorcheln und für unser Pick Nick.

Nach weiterem Entdecken der Steingärten und Höhlen in der Umgebung, paddeln wir zurück zum Petanistrand, wo wir unseren Tag in einer der lokalen Tavernen beenden.

Anfangsseite